Chance e.V. - Zukunft für Menschen

Konzept - Ganzheitlichkeit

Konzept - GanzheitlichkeitDer Mensch bildet eine Einheit aus Körper, Seele und Geist. Er ist ein einmaliges, mit Kreativität begabtes Geschöpf Gottes und integrativer Bestandteil seines Lebensraumes, der Erde. Er lebt in einem Netz wechselseitiger sozialer und ökologischer Beziehungen und Abhängigkeiten. Nach unserem Verständnis sind Armut und Not deshalb nicht nur rein materielle Probleme finanziellen oder wirtschaftlichen Mangels. Es handelt sich stattdessen um ein komplexes Phänomen wirtschaftlicher, sozialer, ökologischer, politischer, emotionaler, psychologischer, kultureller und geistiger Faktoren.

Unser Ziel ist es deshalb, Menschen und Gemeinschaften durch ganzheitliche Hilfe zur Selbsthilfe dazu zu befähigen, ihre Lebensqualität zu steigern, ihre wirtschaftliche Lage zu verbessern und sich durch verantwortliche und nachhaltige Nutzung sowie Bewahrung der natürlichen Lebensgrundlagen – und unter Rücksichtnahme auf die Bedürfnisse ihrer Mitmenschen und Mitgeschöpfe – eine würdevolle Existenz aufzubauen und so dem Teufelskreis aus Not, Elend und Zerstörung zu entkommen. Zu diesem Zweck verbindet Chance e.V. die Bereiche nachhaltige wirtschaftliche Entwicklung und Armutsbekämpfung, Sozialarbeit und Beratung, Umweltschutz, Landwirtschaft, Bildung, Seelsorge, Kulturförderung, soziale Gerechtigkeit und Spiritualität.

weiter zuKonzept - Nachhaltigkeit

nach oben