Rebekka

„Voller Vorfreude reiste ich für meinen Freiwilligeneinsatz nach Peru. Ich wollte Gott und Menschen begegnen – genau das habe ich auch erlebt.“

Wunder und Gott erleben und den Menschen dienen – mit diesem Wunsch im Herzen bin ich Anfang September 2017 nach Peru geflogen, mir noch nicht so ganz im Klaren, was mich erwarten würde, aber irgendwie schon mit einer großen Vorfreude.

8 Monate lang durfte ich die Arbeit von Chance e.V. und seiner peruanischen Partnerorganisation Atiycuy- Perú in Villa Rica unterstützen.

Als bunt gemischtes Team aus Peruanern und Deutschen wohnten, lebten und arbeiteten wir zusammen und ich lernte peruanische Küche und die völlig andere Kultur und Sprache kennen. Es war spannend, als interkulturelles Team zu agieren, voneinander zu lernen und Leben zu teilen.

Laut wurde es immer mittwochs, wenn die Kinder des Chance-Patenprogramms zum Kindernachmittag kamen. Die Kinder sind mir immer mehr ans Herz gewachsen und ich durfte erleben, wie wichtig es für sie ist, diesen Ort der Sicherheit zu haben, wo sie so sein dürfen, wie sie sind. Ich vermisse diesen Kinderlärm, ihre fröhlichen Gesichter und die Freude, mit der sie an unserem Kinderprogramm teilnahmen!

Besonders für mich waren auch die Besuche in den Indianerdörfern. Ich habe gesehen und verstanden, was es für die Dörfer bedeutet, wenn das Team ihnen hilft, ihre Kultur, Sprache und Landrechte zu erhalten und zu verteidigen – Zukunft, für ihr Land, ihre Kultur und vor allem für die vielen Familien, die dort leben. Bewegt haben mich immer wieder zwei Dinge: In verschiedenen Sprachen gemeinsam zu beten und im Glauben an denselben Gott vereint zu sein. Zu erleben, welchen Glauben und welche Liebe diese Menschen haben, die mit so vielen Problemen kämpfen und so wenig besitzen.

So ist Peru auch ein Stück Zuhause für mich geworden. Gott hatte diesen Ort für mich wunderbar vorbereitet – ich durfte lernen, dienen und ihn erleben! Das war für mich ein großer Segen.


Weitere Freiwilligsberichte

Judith und Christine

Lisa und Felix

Paten dringend gesucht.

Paten dringend gesucht.

Geben Sie einem Kind und seinem Umfeld die Chance auf ein würdevolles Leben und werden Sie Kinderpate Plus.

Kinderpate plus in Peru werden Kinderpate plus in Kenia werden

Weitere Informationen zum Freiwilligendienst

Deine Bewerbung

Was du für einen Einsatz mitbringen solltest und welche Unterlagen wir von dir benötigen.

So kannst du dich bewerben >